Links
Familien­ratgeber
Der neue Fam­ilien­rat­ge­ber ist da!

Der aktu­elle Fa­mi­lien­rat­geber des Mi­nisteri­ums für Ar­beit, Gleich­stel­lung und So­zia­les ist für In­teres­sen­ten unter www.fa­mi­lien­rat­ge­ber-mv.de ein­seh­bar. Von A wie Al­lein­er­ziehen­de bis Z wie Zahn­ärzt­liche Vor­sor­ge - mit dem Fa­mi­lien­rat­ge­ber hal­ten die Bür­ger­innen und Bür­ger in Meck­len­burg-­Vor­pom­mern eine Über­sicht in den Hän­den, die ihnen In­for­matio­nen zu zahl­reichen fa­mi­lien­rele­van­ten The­men gibt und Un­ter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten auf­zeigt.

Quelle: Mi­nisterium für Ar­beit, Gleich­stel­lung und So­zia­les M-V

Spielkonsolen

Spielkonsolen Auch die Freunde von Com­puter­spielen kom­men bei uns nicht zu kurz. Be­sonders beliebt ist "Eye Toy" - ein Spiel­ver­gnügen für die ganze Familie (vom Deutschen Sport­bund empfohlen). Eye-Toy Dank einer kleinen Kamera ist es möglich inter­aktiv in spezielle Play­station­spiele ein­zu­greifen.
Man sitzt nicht mehr vor der Spiel­kon­sole, son­dern ist ge­zwungen den ganzen Körper aktiv ein­zu­setzen. Ob z.B. Tisch­ten­nis, Luft­gitarre, Fenster­putzen oder Karate - Spiel­spaß ist garan­tiert.
Darauf können Gina und Leonie stolz sein!

Gina_und_Leonie An den letzten Mon­tagen schnei­der­ten sie ge­mein­sam mit Frau Blask diese tol­len Kis­sen. Viel Mühe steckt darin. Die Ein­zel­tei­le mussten zuerst aus­ge­schnit­ten und dann auch noch Schicht für Schicht auf­ein­an­der­ge­näht werden. Alles mit der Hand und der Näh­ma­schine.
So ein schönes Kissen kann man nir­gends kau­fen, das haben nur Gina und Leonie.

Töpfer­-­Werkstatt für Kinder - Spieleri­sches Ar­beit­en mit Ton

toepfern Gestalten mit Ton macht Spaß und för­dert Kon­zen­tra­tion, Mo­to­rik, Kre­ativi­tät und Ent­span­nung die zu oft zu kurz kom­men. Egal, wie be­gabt je­mand ist, bei uns ha­ben alle ihren Spaß und Er­folg. Töp­fern ist bo­den­stän­dig und hand­fest. Fan­ta­sie, Aus­dau­er, Sorg­falt und Fein­mo­to­rik wer­den ak­tiv ge­schult. Bei uns dür­fen Kin­der alle Ar­beits­schrit­te vom Ge­stal­ten bis zum Gla­sie­ren ihrer Stücke selbst aus­füh­ren. Wir för­dern die Vor­stel­lun­gen und Ideen jedes Kin­des. Am Ende die­ses Ge­stal­tungs­pro­zes­ses hal­ten sie stolz ein selbst her­ge­stell­tes Werk in ihren Händen.

Treff­punkt: alle 14 Tage jeweils Montag von 15.00 – 17.00 Uhr
Wer es zeit­lich nicht schafft, kann auch später kommen.
Näh- und Nadelarbeiten selbstgemacht !

Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln, Reiß­ver­schluss kaputt, Knopf ab, Klei­dung zu lang nadelzauber oder der Saum auf­ge­gan­gen – ­jedem schon mal pas­siert, aber gleich neu kaufen? Oder lieber erst mal selbst ver­suchen? Das kleine „Ein­mal­eins des Nähens“ kann jeder leicht erlernen. Im 14-tägigen Rhythmus ist Renate Blask an der Näh­maschine im Frei­zeit­zen­trum vor Ort und gibt allen In­teres­sier­ten Hil­fe zur Selbst­hil­fe. Ob Frau oder Mann, jedem er­klärt Sie Schritt für Schritt mit viel Ge­duld, was man alles mit der vor­han­de­nen Näh­maschine machen kann. Nicht nur dies, auch andere Sachen und Fragen rund um das Thema „Nadel und Faden“ (Sticken, Stricken, Häkeln) wer­den hier ge­klärt. Interesse geweckt? Also auf in den Haff­ring 20, es gibt noch viele andere interes­sante An­ge­bote für „Jung und Alt“, die genutzt werden können.

jeweils montags 14-tägig immer von 15:00 bis 17:00 Uhr
Leitung: Fr. Blask

Kinderschutz-Hotline 0800 - 14 14 007

Seit dem 1. Februar 2008 gibt es in Mecklenburg-Vorpommern eine landes­weite Kinder­schutz-Hotline.

Unter der Telefonnummer
0800 - 14 14 007

können sich Men­schen rund um die Uhr an die Mit­ar­bei­ter der Hot­line wen­den. Auf Wunsch können die An­rufer auch anonym blei­ben. Die Mit­ar­bei­ter an der Hot­line sollen nicht die Arbeit von Polizei und Jugend­amt er­setzen, sie machen ein zu­sätz­liches An­ge­bot. Die Kinder­schutz-Hotline ist am Landes­amt für Ge­sund­heit und So­zia­les an­ge­sie­delt. Fach­kräf­te des ASB Rostock nehmen die An­rufe an der Hot­line entgegen. Zu­stän­dig für Jugend­hilfe und auch für Kinder­schutz sind die kom­munalen Jugend­ämter.

Quelle: Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales M-V
Wochen­plan
Mo
28.11.
15:30 Kre­ativ­werk­statt
Weih­nacht­li­che Fa­den­fi­gu­ren
Di
29.11.
10:00 Se­ni­oren- PC- Club
15:30 Mär­chen­räts­el
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Mi
30.11.
15:30 Koch- und Back­kreis
Wir back­en Weih­nachts­plätz­chen
Do
01.12.
10:00 Se­ni­oren- PC- Club
14:30 Frau­en­treff
15:30 Tisch­fuß­ball
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Fr
02.12.
15:30 Fami­lien­bas­teln
Bast­eln für die Ni­ko­laus­über­rasch­ung
Mo
05.12.
15:00 Näh- und Na­del­zau­ber
15:30 Töpfer - Werk­statt für Kin­der
Spie­leri­sches Ar­bei­ten mit Ton
Di
06.12.
10:00 Se­ni­o­ren- PC- Club
15:30 Wer am Frei­tag ge­bast­elt hat, be­kommt heu­te eine Ni­ko­laus­über­rasch­ung
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Mi
07.12.
14:00 Klöp­peln
15:30 Koch- und Back­kreis
Hot Dog - selbst ge­macht!
Do
08.12.
10:00 Se­ni­o­ren- PC- Club
14:30 Frau­en­treff
15:30 Eye-­Toy-­Nach­mit­tag
17:30 Kraft­sport
19:00 Zum­ba
Fr
09.12.
15:30 Fami­lien­bas­teln
Weih­nacht­li­che Gips­fi­gu­ren
 
Termine
Fami­lien­basteln jeden Frei­tag ab 15:30 Uhr
(Thema bitte dem aktu­ellen Plan ent­neh­men!)
Klöp­peln alle 14 Tage mitt­wochs, 14:00 Uhr
23.11./ 07.12.
Näh- und Nadel­zau­ber alle 14 Tage mon­tags, ab 15:00 Uhr
21.11./ 05.12.
Zumba jeden Diens­tag und Don­ners­tag ab 19:00 Uhr
(Bei In­te­res­se, bit­te vor­her an­rufen.)
Töpfer­werk­statt für Kin­der Spie­leri­sches Ar­bei­ten mit Ton
alle 14 Tage mon­tags, 15:30 Uhr
21.11./ 05.12.
Kre­ativ­werk­statt alle 14 Tage mon­tags, 15:30 Uhr
(Thema bitte dem aktu­ellen Plan ent­nehmen!)
14.11./ 28.11./ 12.12
Kraft­sport diens­tags / don­ners­tags, 17:30 Uhr
Se­nio­ren-­PC-­Club je­den Dien­stag und Don­ners­tag ab 10:00 Uhr